Die Neue Holländische Wasserlinie

Weit weg vom Trubel, mitten in der Natur der holländischen Wasserlandschaft tauchen sie plötzlich auf, wenn Sie auf einer Polderstraße unterwegs sind: die Festungen der Holländischen Wasserlinie. Robuste Orte in einer Linie zwischen Edam und dem Biesbosch, verbunden durch Wander-, Rad- und Wasserwege, die eine gemeinsame Vergangenheit haben. Natur, Kultur und Geschichte in der Nähe der großen Städte. Gemeinsam erzählen sie eine sehr holländische Geschichte über die Verteidigung des Landes mit dem Wasser als Verbündeten. Die Wasserlinie ist gut erhalten und Sie können sie immer wieder auf Ihre eigene Art entdecken und erleben. 

Weitere Informationen